01/865 99 56

Florian Jarolim

Physiotherapeut

Sport und Bewegung haben in meinem Leben schon immer eine zentrale Rolle gespielt.

Seit jungen Jahren probiere ich mich in den verschiedensten Sportarten aus und verfolge sie mit Engagement. Durch meine schulische Ausbildung mit sportlichem Schwerpunkt, konnte ich diese Leidenschaft noch deutlich weiterentwickeln.

Mein Interesse für die Arbeit mit Menschen entstand vor allem bei der Mitarbeit bei dem Projekt "Kinder gesund bewegen" als externer Übungsleiter. Ein spezieller Schwerpunkt dabei ist die Förderung der motorischen Vielfalt in jungen Jahren.

Mein Ziel ist es meine sportliche Begeisterung und die menschliche Zusammenarbeit miteinander zu verbinden. Dabei gibt die Physiotherapie eine Vielzahl an Berührungspunkten mit Menschen, denen ich helfen kann und beibringen kann sich selbst zu helfen.

Am meisten begeistert mich an der Arbeit als Physiotherapeut, dass ich Patient*innen auf dem Weg zu ihren spezifischen Zielen begleiten darf. Hierbei ist die individuelle Gestaltung des Therapieprozesses für mich von entscheidender Bedeutung. Deswegen nehme ich mir viel Zeit, um Ihre Probleme genau zu identifizieren und dann gemeinsam mögliche Lösungsstrategien zu finden.

Durch die Freude am Verständnis der logischen Zusammenhänge der muskuloskelettalen Physiotherapie und der Biomechanik, habe ich beschlossen mich vor allem in den Bereichen Orthopädie und Traumatologie zu spezialisieren und weiterzuentwickeln.



 

Beruflicher Werdegang

2016-2017: Studium der Sportwissenschaften

2018-2021: Ausbildung zum Physiotherapeuten am FH Campus Wien

seit 2021 Angestellter Physiotherapeut beim Team GSB

Seminare und Fortbildungen

ASVÖ Impulsseminar Kinder 6-10 Jahre

Seminar: - Telerehabilitation - Chancen und Herausforderungen

Seminar - Update Lendenwirbelsäule - Treatment Based Classification